Kunden von Global One sehen sich mit der Herausforderung konfrontiert, dass das System seit über 20 Jahren im Einsatz ist und auf veralteter Technologie basiert. Jemanden zu finden, der fachkundigen Support bietet und das System als Entwickler warten kann, ist schwierig und kostspielig.

GFT ist ein führender Anbieter von weltweiten Managed Services und liefert einen innovativen Ansatz, der unsere Kunden unterstützt, diese Herausforderungen zu meistern. Zusätzlich können sie ihre Kosten kontrollieren, Risiken managen und neue Geschäftsmöglichkeiten erschließen.

Warum Ihr Business jetzt Veränderung braucht

Herausforderungen für Banken

Mehr als 100 Firmen, vor allem Investmentbanken und Banken mit Firmenkundengeschäft, haben GlobalOne installiert. Den Stärken des Systems stehen aber auch einige Herausforderungen entgegen.

Funktionserweiterungen zu GlobalOne

Viele Banken haben Software schichtweise um GlobalOne herum gebaut, um die Funktionalität zu erhöhen, sodass das System tatsächlich von vielen seiner Anwender isoliert wurde. So ist eine Lösung entstanden, die hauptsächlich im Back Office arbeitet.

Steigerung der betrieblichen Effizienz

GFT liefert Lösungen, um Kosten und Risiken zu reduzieren, die betriebliche Effizienz zu steigern und Entwicklungskapazitäten freizusetzen, um sich auf Geschäftsinitiativen zu konzentrieren, die dann wiederum neue Einkommensströme generieren.

Erfahrung bei Upgrades und bietet einen methodischen und effektiven Ansatz, der Nebeneffekte und Unterbrechungen, die normalerweise mit Upgrades einhergehen, deutlich reduziert. Paul Climpson Head of Application Management Services

Quote

Warum Sie GFT wählen sollten

Upgrades für Anwendungen & Linux

Mit unseren GlobalOne Managed Services behalten Sie die Kosten im Griff und reduzieren Risiken. Gleichzeitig helfen wir Ihnen, Funktionalitäten zu optimieren, effizienter zu werden und eine höhere Systemstabilität zu gewährleisten.

ITIL-Methodologie & Best Practice

Die Teams von GFT setzen sich aus Technologie-Spezialisten und Experten in Servicebereitstellung, Produkte und Domains zusammen. Jede Leistung wird hinsichtlich der sich ständig ändernden Geschäftswelt flexibel konzipiert.

Management von Störfällen & Anwendungen

Service-Management: Problem, Änderung, Verfügbarkeit

Entwicklung: Bereitstellung von neuen Schnittstellen mit verbesserter Funktionalität

Testing: Systemleistung, Benchmarking und automatisierte Regressionstests