Managing Director GFT Switzerland

Seit 2011 arbeitet Flavio Curti bei der GFT Schweiz AG. Vor seiner Berufung in die Geschäftsleitung verantwortete er als Mandatsleiter zusammen mit Fabian Erni für die Business Unit Avaloq den Ausbau des Kernbankenprojektgeschäfts in der Schweiz und darüber hinaus im Ausland. Heute ist er neben seiner Geschäftsleitungsfunktion in der GFT Schweiz für alle internationalen Avaloq Projekte in der GFT Gruppe verantwortlich.

Flavio Curti startete 1998 seine IT-Laufbahn als Applikationsentwickler bei der Zürcher Kantonalbank. Im Anschluss sammelte er vielfältige Erfahrungen im IT-Umfeld bei Banken, Web- und Internet-Dienstleistern, bevor er bei einem mittelgroßen Internet Service Provider als technischer Leiter gemeinsam mit seinem Team für die technische Infrastruktur verantwortlich war. Ab 2008 war der Informatiker als Avaloq Berater in Implementierungs- und Wartungsprojekten in unterschiedlichen Rollen bei ausländischen und Schweizer Banken tätig.

Flavio Curti studierte an der Fernfachhochschule Schweiz Allgemeine Informatik und machte seinen MBA in Technology Management an der RWTH Aachen.

Head of Application Management GFT Switzerland

Heinz Ehrsam ist seit 2017 bei der GFT Schweiz AG. Als Senior Programmleiter verantwortete er vor seiner Berufung in die Geschäftsleitung die Betreuung der eidgenössischen und kantonalen Steuerverwaltungen für die GFT Schweiz AG.

Heinz Ehrsam startete 1988 seine IT-Laufbahn als Network Engineer und Leiter Datenkommunikation bei der Telekurs Gruppe. Im Anschluss sammelte er vielfältige Erfahrungen bei Banken und in der Telekommunikation bei einem nationalen und einem globalen Beratungsunternehmen, bevor er ab 2002 bei einer Schweizer Grossbank als Senior Programmleiter für diverse divisionsübergreifende und strategische Grossprogramme verantwortlich war.

Heinz Ehrsam verfügt über einen Executive MBA von der Hochschule für Wirtschaft Zürich HWZ.