Der GFT Regulatory Change Management Service kombiniert drei leistungsstarke Tools, mit denen Unternehmen für alle regulatorischen Herausforderungen gerüstet sind.

Der Regulatory Document Manager liefert Updates zu regulatorischen Änderungen. Daten verschiedener Quellen werden dafür extrahiert und zusammengeführt. Auf diese Weise können Unternehmen die Auswirkungen neuer Klauseln und gesetzlicher Vorgaben abschätzen, Aufgaben zuteilen und den Status-quo überwachen.

Der GFT Architectual Visualiser ist eine unverzichtbare Verknüpfung zwischen regulatorischen Anforderungenauf der einen und Geschäftsprozessen auf der anderen Seite. Das Tool stützt sich auf regulatorische Analysen, um funktionsübergreifende Geschäftsanforderungen pro Regulierungsvorschrift und Anlagengut zu generieren.

Das Dashboard Regulatory Risk Manager nutzt eine leistungsstarke Rechenmaschine auf Prozessebene, um Informationen zu Workflows zusammenzufassen und das Erreichen von Meilenstein darzustellen. Das Dashboard visualisiert dabei abgeschlossene und noch offene Aufgaben.

Der GFT Regulatory Change Management Service ermöglicht es Unternehmen, ihre Reaktion auf globale regulatorische Änderungen zu strukturieren und abzustimmen.

Diese Lösung von GFT wurde mit dem Banking Technologie 2015 Award für den „Best use of IT for the purpose of Risk/Regulatory change“ ausgezeichnet.

Warum Ihr Business jetzt Veränderung braucht

Volle Rückverfolgbarkeit

Die Regulierungsbehörden verlangen zunehmend die vollständige Rückverfolgbarkeit der geschäftlichen und technischen Dokumentation bis zu ihrem Ursprung. Mit unseren Tools und unserer Expertise ist das ab sofort möglich.

Zusammenarbeit und Wiederverwendung fördern

Mangelnde Zusammenarbeit führt in einer Organisation zur ständigen Neuentwicklung manueller Lösungen zur Einhaltung von Vorschriften. Dabei kommt es zu Dopplungen und Lücken.

Regulierung für Innovationen nutzen

Dies ist eine einmalige Gelegenheit, die Datenverwaltung im gesamten Unternehmen grundlegend zu verändern – nicht nur, um die Einhaltung gesetzlicher Auflagen zu gewährleisten, sondern auch, um Agilität und Effizienz zu fördern.

Das Aufkommen neuer Technologien bietet die Möglichkeit, viele Regulierungsprozesse zu rationalisieren. Bei GFT arbeiten wir daran, innovative Lösungen anzubieten, mit denen die operativen Verbindlichkeiten reduziert werden können.”
Andrew Rossiter Head of Technology Services
Contact Teaser

Warum Sie GFT wählen sollten

GFT Regulatory Change Manager

Behalten Sie die Kontrolle, indem Sie jede Änderung, die von Regulierungsbehörden, Verbänden oder Anbietern von Marktinfrastrukturen vorgenommen wird, erfassen und bewerten.

Ein modularer Ansatz maximiert die Flexibilität

Unsere Tools, Accelerators und unser Fachwissen können so eingesetzt werden, dass sie optimal zu Ihrem Unternehmen passen oder seine Veränderung unterstützen.

Compliance beibehalten

Durch eine enge Zusammenarbeit und mehr Transparenz können wir Ihnen helfen, ineffiziente Abläufe zu vermeiden und die Kosten für die Einhaltung gesetzlicher Auflagen zu senken.