die Verantwortung gegenüber unserem geschäftlichen und gesellschaftlichen Umfeld. Unser Ziel ist es, als Technologiepartner unserer Kunden – unter Einbezug dieses Nachhaltigkeitsverständnisses – langfristig profitabel zu wachsen. Wir wollen die digitale Transformation verantwortungsvoll und vorausschauend mitgestalten.

  • Wir verstehen Nachhaltigkeit als integralen Bestandteil unseres Geschäftsmodells und unserer Unternehmensstrategie.
    >>> Mehr zum Thema
     
  • Der wirkliche Treiber digitaler Innovation sind die Menschen. Wir wissen, dass der Erfolg von GFT entscheidend von unseren Mitarbeitern abhängt und setzen viel daran, die besten Köpfe weltweit für GFT zu begeistern.
    >>> Mehr zum Thema
     
  • Wir bekennen uns zu den internationalen Menschenrechten, die in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte verbrieft sind. Als verantwortungsvoller Arbeitgeber setzt sich der GFT Konzern für den Schutz der Arbeitnehmerrechte ein. Beides erwarten wir auch von unseren Geschäftspartnern.
     
  • Umweltschutz heißt für uns: ein optimales Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiter mit einer verantwortungsvollen Ressourcennutzung in Einklang zu bringen.
    >>> Mehr zum Thema
     
  • Wir engagieren uns in den Bereichen Bildung und Technologieentwicklung. Wir wollen junge Menschen frühzeitig für IT begeistern und ihnen Wege in die Technologiebranche aufzeigen. Zugleich sehen wir unsere unternehmerische Verantwortung in der technologischen Folgenabschätzung.
    >>> Mehr zum Thema
     
  • Ein vertrauenswürdiger Partner sein für Mitarbeiter, Kunden, Aktionäre und Zulieferer ist für uns elementar. Unser Compliance Office prüft und bewertet zahlreiche Fragen rund um gesetzeskonformes Verhalten und einen fairen Wettbewerb.
    >>> Mehr zum Thema

Nichtfinanzielle Berichte & GRI-Berichte

 

Jahr Download Datei Download Datei
2018 Nichtfinanzieller Konzernbericht  
2017 Nichtfinanzieller Konzernbericht GRI-Inhaltsindex
Für GFT zielt Nachhaltigkeit auf ein langfristiges Wachstum unter Einbezug unserer Stakeholder. Entscheidender Faktor dafür sind qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wie sich GFT für faire Arbeitsbedingungen und ein gutes Betriebsklima einsetzt, belegt die nichtfinanzielle Berichterstattung.”
Jochen Ruetz CFO GFT Technologies SE
Quote