FinTech Talk der GFT und der Deutschen Bank

Einladung zum FinTech Talk in Frankfurt:
Banken und FinTechs – Wettbewerber oder Partner?
 

Termin:                 Mittwoch 11. Mai 2016, 9:00 – 10:30 Uhr
Ort:                       Literaturhaus, Frankfurt am Main

Eine gemeinsame Veranstaltung der GFT und der Deutschen Bank.

Sicherheit, einfacher Zugang, niedrige Kosten, neuste Technologie: Der Anspruch der Kunden verändert sich und steigt stetig.

In der Finanzwelt bieten Banken Zugang zu Kunden, starke Marken und Erfahrung mit Regulierung. FinTechs punkten mit Innovationskraft, fokussierten sowie kundenzentrierten Lösungen und Agilität.

Wurden FinTechs vor nicht allzu langer Zeit als Konkurrenten der Banken gesehen, stellt sich die Welt heute differenzierter dar: FinTechs und Banken sind Wettbewerber und Partner gleichzeitig.

Wie Kunden davon profitieren, diskutieren unsere Experten beim FinTech Talk der GFT und der Deutschen Bank, zu dem wir Sie herzlich einladen.

 

Podiumsteilnehmer:   

  • Marika Lulay
    Chief Operating Officer, GFT Technologies SE
     
  • Dr. Patrik Pohl
    Managing Director, Global Transaction Banking, Deutsche Bank AG
     
  • Christian Tiessen
    Gründer & Geschäftsführer, Savedo GmbH // Startup-Berater & Angel Investor
     
  • André Bajorat
    CEO, figo GmbH // FinTech-Spezialist & Blogger 
     
  • Dr. Jochen Biedermann
    Senior Advisor, Frankfurt Main Finance e.V.


Moderation:                  

  • Carsten Knop
    Ressortleiter Wirtschaftsberichterstattung und Unternehmen, Frankfurter Allgemeine Zeitung

 

Ablauf:
08:30 Uhr  //  Eintreffen
09:00 Uhr  //  Begrüßung durch Marika Lulay und Dr. Patrik Pohl
09:15 Uhr   //  Podiumsdiskussion
10:15 Uhr    //  Fragen aus dem Publikum
10:30 Uhr   //  Get-together

 

Anfahrt:
Literaturhaus Frankfurt                  
Schöne Aussicht 2
60311 Frankfurt am Main               

Anfahrt und Parkmöglichkeiten

 

Anmeldung:
Wir bitten um Ihre Anmeldung für einen der 50 Plätze via XING bis zum 4. Mai 2016. Für Sie fällt keine Teilnahmegebühr an.

Bleiben Sie unter #FinTechTalk16 auch bei Twitter am Ball. Für den Fall, dass Sie nicht persönlich teilnehmen können, schließen Sie sich gerne der Live-Berichterstattung auf Twitter oder Periscope an. 

Compliance-Hinweis: Wir möchten neben der Einhaltung geltenden Rechts sicherstellen, dass unsere Einladung auch im Einklang mit den unternehmensinternen Compliance-Richtlinien Ihrer Organisation steht. Aus diesem Grund bitten wir Sie, entsprechend zu prüfen, ob für die Annahme unserer Einladung Genehmigungen seitens Ihres Unternehmens erforderlich sind und diese bei Bedarf vor Ihrer Teilnahme einzuholen.

 

Hier geht's zur XING-Anmeldung