GFT erwirbt das spanische IT-Unternehmen Mecanización de Empresas

GFT erwirbt das spanische IT-Unternehmen Mecanización de Empresas

  • Mecanización de Empresas mit Hauptsitz in Alicante erbringt Dienstleistungen für die Entwicklung und Wartung von Software für Immobilienunternehmen
  • Das IT-Unternehmen beschäftigt 75 Mitarbeiter, die in das GFT Team in Spanien integriert werden
  • Mit der Akquisition erweitert GFT das im vergangenen Jahr eröffnete Büro in Alicante und vergrößert das spanische Team auf über 2.000 Mitarbeiter

Stuttgart / Barcelona, 16. Oktober 2017 – Die GFT Technologies SE setzt ihr Wachstum weiter fort und baut den Standort in Alicante, Spanien, konsequent aus. Heute gab GFT die Übernahme des spanischen IT-Unternehmens Mecanización de Empresas S.A. über ihre Tochtergesellschaft GFT Iberia Holding S.A.U. bekannt. Die 1973 gegründete Mecanización de Empresas hat 75 Mitarbeiter in Alicante und erwirtschaftete 2016 einen Umsatz von rund 4,2 Millionen Euro. Das Unternehmen agierte bis zur Transaktion unter der Marke Mecemsa und erbringt Dienstleistungen rund um die Entwicklung und Wartung von Software für Immobilienunternehmen. Marika Lulay, CEO der GFT Technologies SE, betont: „Mit der Akquisition von Mecanización de Empresas können wir unsere Geschäftsaktivitäten gezielt ausbauen sowie unsere Technologieexpertise erweitern. Unser Ziel ist es, so die Entwicklung von IT-Lösungen für das Immobiliengeschäft voranzutreiben. Darüber hinaus unterstützt der Zukauf unsere Wachstumsstrategie in Spanien.“ Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Derzeit beschäftigt GFT mehr als 2.000 Mitarbeiter in Spanien, die an digitalen Lösungen für international führende Finanzdienstleistungsinstitute arbeiten. „Bereits im vergangenen Jahr haben wir in Alicante unser erstes Büro eröffnet, um unser Geschäft in Spanien zu stärken. Die Akquisition ist der nächste Schritt, um in dieser Region schnell und gezielt zu wachsen sowie den Standort weiter auszubauen“, erklärt Carlos Eres, Managing Director GFT Spain, bei der Vertragsunterzeichnung. Die Belegschaft von GFT in Alicante umfasst nunmehr 105 Mitarbeiter. Zudem betreibt GFT in Spanien Standorte in Sant Cugat (Barcelona), Lleida, Madrid, Valencia und Zaragoza.

Mit der Akquisition von Mecanización de Empresas können wir unsere Geschäftsaktivitäten gezielt ausbauen sowie unsere Technologieexpertise erweitern. Unser Ziel ist es, so die Entwicklung von IT-Lösungen für das Immobiliengeschäft voranzutreiben. Darüber hinaus unterstützt der Zukauf unsere Wachstumsstrategie in Spanien. Marika Lulay CEO der GFT Technologies SE

Quote

Presseinformation: GFT erwirbt Mecanización de Empresas

Die GFT Technologies SE setzt ihr Wachstum weiter fort und baut den Standort in Alicante, Spanien, konsequent aus.

Porträt Marika Lulay (CEO bei GFT)

GFT Firmensitz in Barcelona