GFT und ACTICO schließen Software-Partnerschaft zur zielgerichteten Automatisierung von Kundenprojekten

GFT und ACTICO schließen Software-Partnerschaft zur zielgerichteten Automatisierung von Kundenprojekten

  • Cloudfähige Technologien von ACTICO ergänzen GFT Softwareportfolio um weitere Lösungen u.a. in den Bereichen Kreditrisikomanagement, Compliance und Betrugserkennung.
  • Die Verbindung aus ACTICOs Softwarelösungen und GFTs langjähriger Expertise als Innovationspartner im Finanzsektor ermöglicht Banken, Versicherungen und Finanzunternehmen mehr Transparenz, schlanke Prozesse und Zukunftssicherheit.
  • Auf Basis der Kooperation baut GFT sein Leistungsangebot weiter aus und kann künftig noch besser auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden bei der digitalen Transformation eingehen.

Eschborn/Immenstaad, 22. Mai 2019 – Operative Entscheidungen müssen in der digitalen Welt schnell, transparent und auf Basis aller verfügbaren Informationen sowie klarer Entscheidungsregeln getroffen werden. Der internationale Beratungs- und Technologiedienstleister GFT Technologies SE (GFT) und die ACTICO GmbH, führender Anbieter von Softwarelösungen für intelligente Automatisierung und digitale Entscheidungsfindung, haben daher eine Partnerschaft zur strategischen Zusammenarbeit in Deutschland geschlossen. Die Kombination aus ACTICOs innovativen Technologien, unter anderem für die Bereiche Kreditrisikomanagement, Loan Origination und Compliance, und GFTs langjähriger IT- und Beratungsexpertise im Finanzsektor ermöglicht Kunden mehr Transparenz, schlanke Prozesse und Zukunftssicherheit.

Unternehmen müssen operative Entscheidungen schnell und klar treffen. Bedingt durch den technologischen Fortschritt ist es für sie zudem essenziell, ihre digitalen Ressourcen wertschöpfend zu nutzen, um auch künftig wettbewerbs- und zukunftsfähig zu sein. Eine zielgerichtete Automatisierung ist daher entscheidend für ihren Erfolg.

Insbesondere im Finanzsektor wachsen die Anforderungen an die Beherrschung und Nutzung großer Datenmengen, an den Umgang mit sensiblen, personenbezogenen Daten sowie an die Einhaltung zunehmender Regulatorik. Konsistente und revisionssichere Entscheidungen in Echtzeit zu treffen wird somit immer komplexer. Hier kommt die marktführende Regeltechnologie von ACTICO zum Einsatz, welche unter anderem die Basis der Credit Risk Management Platform oder der Compliance Suite bildet. Gekoppelt mit GFTs jahrelanger Expertise als Innovationspartner im gesamten Finanzbereich entstehen für Kunden erhebliche Potenziale in den Bereichen Compliance und Credit Risk Management.

Softwarelösungen steigern den Business Value

„Auf Basis unserer Softwarelösungen gewinnen Banken, Versicherungen und Finanzunternehmen Transparenz über operative Entscheidungen, reduzieren Risiken, verbessern ihre Profitabilität und treiben die Digitalisierung durch Automatisierung voran“, erklärt Thomas Cotic, CEO bei ACTICO. „Unsere Technologie maximiert den Business Value jeder Entscheidung und ermöglicht die Realisierung neuer Geschäftsmodelle in der digitalen Welt.“

Die cloudfähigen Softwarelösungen von ACTICO, unter anderem für die Bereiche Credit Risk Management, Kreditvergabe und Compliance, ergänzen sich optimal mit GFTs fundierter IT- und Projekt-Expertise und den umfangreichen Branchenkenntnissen. Aus diesem Grund haben die beiden Unternehmen eine strategische Kooperation geschlossen.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit, die wir bereits seit mehr als 18 Monaten in diversen Projekten erfolgreich umgesetzt haben, denn sie ermöglicht uns eine ideale Erweiterung unseres Leistungsportfolios“, sagt Dr. Ulrich Meyer, Managing Director Financial Services bei GFT Deutschland. „Als Beratungs- und Technologiepartner können wir auf Basis der Partnerschaft künftig noch besser auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden eingehen und sie bestmöglich bei der digitalen Transformation begleiten – von der Beratung über die Implementierung der Lösungen bis zum Service.“

Zudem teilen ACTICO und GFT gemeinsame Werte und die Vision, durch innovative Softwarelösungen sowie fachliches, methodisches und technologisches Know-how die Wirtschaftlichkeit von Banken, Versicherungen und Finanzinstituten nachhaltig zu steigern.

"Als Beratungs- und Technologiepartner können wir auf Basis der Partnerschaft künftig noch besser auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden eingehen und sie bestmöglich bei der digitalen Transformation begleiten."
Dr. Ulrich Meyer Managing Director Financial Services bei GFT
Contact Teaser

Presseinformation als PDF

GFT und ACTICO schließen Software-Partnerschaft zur zielgerichteten Automatisierung von Kundenprojekten

Presseinformation als PDF

GFT und ACTICO schließen Software-Partnerschaft zur zielgerichteten Automatisierung von Kundenprojekten