• GFT erhöht Konzernergebnis im Gesamtjahr 2018 deutlich

GFT erhöht Konzernergebnis im Gesamtjahr 2018 deutlich

26. Feb. 2019
  • Konzernumsatz mit 413 Mio. Euro im Rahmen der Erwartungen
  • Kunden- und Branchendiversifikation weiter erfolgreich ausgebaut
  • 9 % Umsatzwachstum ohne Top-2 Kunden*
  • Umsatz mit exponentiellen Technologien** von 20 % auf 25 % erhöht
  • Konzernergebnis um 27 % auf 19,98 Mio. Euro deutlich gesteigert
  • Prognose für das Geschäftsjahr 2019: Umsatzwachstum um 20 % ohne Top-2 Kunden führt zu 420 Mio. Euro Gesamtumsatz. Bereinigtes EBITDA: 35 Mio. Euro; EBT: 18 Mio. Euro
  • Dividendenvorschlag in Höhe von 0,30 Euro
Marika Lulay
CEO der GFT Technologies SE

Herunterladen

  • Presseinformation: Vorläufige Ergebnisse des Geschäftsjahrs 2018

    GFT erhöht Konzernergebnis im Gesamtjahr 2018 deutlich

Ansprechpartner für Investoren & Aktionäre:

Beatrice Martin-Vignerte
Chief Communications Officer
Kontakt
Karl Kompe
Senior Investor Relations Manager
Kontakt