Lokalisierungslösungen wirksam einsetzen

Automatisierung durch digitalisierte Prozesse

Lagerhallen und Fabriken können sich durch unsere Lösung zu Umgebungen mit sich selbstorganisierenden Abläufen und vernetzten Objekten entwickeln. Profitieren Sie von einer signifikanten Effizienzsteigerung bei Arbeitsschritten und -prozessen.

Einfache Ortung von Objekten

Mitarbeitern bleibt durch Tracking-Technologien die aufwendige Suche von Werkzeugen, Materialien und Fahrzeugen erspart. Die Auswertung von Echtzeit-Daten ermöglicht bspw. auch die Optimierung der Fahrwege oder das exakte Tracking des Lagerbestands.

Daten als Entscheidungs- grundlage

Die Visualisierung und Überwachung von sich bewegenden Gegenständen liefern die Basis, um wichtige Entscheidungen schnell zu treffen. Dadurch lassen sich bspw. Materialflüsse optimieren und weitere Maßnahmen und Eingriffe sofort einleiten.

Möchten Sie Ihre Unternehmensabläufe auch optimieren?

Wir sind Ihr Partner für die Umsetzung! Gemeinsam evaluieren wir Ihr Potenzial für die Optimierung Ihrer lokationsabhängigen Unternehmensprozesse. Unsere GFT-Experten arbeiten mit Best Practices und bringen eine langjährige Erfahrung bei der Implementierung von Digitalisierungsprojekten mit. Zudem profitieren Sie von unserem breiten Partnernetzwerk. Haben wir Interesse geweckt? In nur drei Tagen entwickeln wir mit Ihnen konkrete Use Cases.

Möchten Sie Ihre Unternehmensabläufe auch optimieren?

Wir sind Ihr Partner für die Umsetzung! Gemeinsam evaluieren wir Ihr Potenzial für die Optimierung Ihrer lokationsabhängigen Unternehmensprozesse. Unsere GFT-Experten arbeiten mit Best Practices und bringen eine langjährige Erfahrung bei der Implementierung von Digitalisierungsprojekten mit. Zudem profitieren Sie von unserem breiten Partnernetzwerk. Haben wir Interesse geweckt? In nur drei Tagen entwickeln wir mit Ihnen konkrete Use Cases.

Vorteile unserer Lokalisierungslösungen

  • Visualisierung der Position von bewegten Objekten in Gebäuden und in der Umgebung
  • Ergänzung von Informationen bezüglich Zuständen möglich
  • Auslösen von Ereignissen basierend auf Signalen der Lokalisierungslösung
  • Kombination der Lokalisierungsdaten mit Daten aus weiteren IT-Systemen und Maschinen möglich
  • Dateneinsicht sowohl im Leitstand als auch mobil
GFT_factsheet_sphinx open-Location-based services_DE_2740x847px

Produktbroschüre zu


Lokalisierungslösungen

Neuer Standard im Bereich Lokalisierung

Banner omlox_315x415_V1

Im Outdoor-Bereich ist der Einsatz von Ortungstechnologien bereits etabliert. Die bisher verfügbaren Technologien für Innenräume und insbesondere für Produktionshallen, bringen aktuell jedoch oft noch nicht das gewünschte Ergebnis. Durch omlox, dem neuen, offenen Standard für Ortungstechnologien, der seinen Schwerpunkt auf die Produktion setzt, wird dies geändert. Der Standard ermöglicht die Verknüpfung von verschiedenen Lokalisierungstechnologien wie UWB, RFID, 5G oder GPS sowie den gemeinsamen Einsatz von Hard- und Software verschiedener Hersteller. Dadurch können Industrie-Unternehmen beispielsweise ihre Lieferkette vollständig nachvollziehen und in einem System überwachen.

Als omlox Gold Partner sind wir gerne Ihr Ansprechpartner für die optimale Integration einer Lokalisierungslösung in Ihren bestehenden Produktionsablauf sowie dem Einsatz des omlox Standards.

Mathias Teufel_GFT Deutschland

Ihr Ansprechpartner

Mathias Teufel

Senior Account Manager, GFT Technologies SE

Weiterführende Links

Effizientes Gebäudemanagement

Gebäuden und Anlagen im 3D-Modell visualisieren

Datenquellen smart verknüpfen

Innovation durch Technologie und smarte Produktionsprozesse

Effizientes Gebäudemanagement

Gebäuden und Anlagen im 3D-Modell visualisieren

Datenquellen smart verknüpfen

Innovation durch Technologie und smarte Produktionsprozesse