• Transparenz im Fertigungsbereich von Schinko

Transparenz im Fertigungsbereich von Schinko

Die Kombination von Daten verschiedener IT-Systeme und Maschinen liefert wichtige Informationen für die Optimierung der Produktion
Seit mehr als 30 Jahren ist Schinko ein etablierter Hersteller von Maschinengehäusen. Für das österreichische Unternehmen ist die digitale Transformation essenzieller Bestandteil seiner Strategie. Daher liegt der Fokus auf der Digitalisierung seiner Kerntätigkeit – der Produktion.
Combining data from different IT systems and machinery delivers crucial information for optimising production. For more than 30 years, the Austrian company Schinko has been an established manufacturer of machine housings. The company sees digital transformation as an essential part of its strategy, which is why it is focusing on digitalising the core activity of its business: production.
Combining data from different IT systems and machinery delivers crucial information for optimising production. For more than 30 years, the Austrian company Schinko has been an established manufacturer of machine housings. The company sees digital transformation as an essential part of its strategy, which is why it is focusing on digitalising the core activity of its business: production.

Erhöhte Produktivität

Optimiertes Shopfloor-Management

Zeiteinsparung

Herausforderung

Herausforderung

Die Kombination von Daten verschiedener IT-Systeme und Maschinen liefert wichtige Informationen für die Optimierung der Produktion

Das Projekt

Das Projekt

Umfassende Produktunterstützung von GFT – Beratung, Lösungsentwicklung, Implementierung und Schulung in der IIoT-Lösung.

Vorteil

Vorteil

Erhöhte Effizienz und Produktivität dank Echtzeitdaten

Download – nur einen Klick entfernt

  • Projektreferenz

    Transparenz im Fertigungsbereich von Schinko

Expertenteaser_Testing_2000x680px.jpg
Ihr Experte | Fertigungs- und Automobilindustrie
Peter Jänchen
Managing Director Kompetenzzentrum für Industrielösungen
Kontakt