See all job offers

Reference Code

G_11

Date

Gestalten Sie Erfolg! GFT ist auf der Suche nach erfahrenen Enterprise Architekten (m/w) im Bereich Java, die sich mit neuen, innovativen Technologielösungen auseinandersetzen möchten. Diese Lösungen können in unterschiedlichen Projekten bei unseren namhaften Kunden eingesetzt werden. Sie finden den besten Lösungsweg, indem Sie bei uns mit den neuesten Methoden und Technologien arbeiten und experimentieren. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit „Up-to-date“ zu bleiben und sich ständig weiterzubilden, gelebte Unternehmenswerte, Work-Life-Balance und viele weitere attraktive Benefits.

LOCATION

  • Eschborn/Frankfurt
  • Bonn

LEVEL

  • Experienced professionals

JOB CATEGORY

  • Architecture
Apply now

Ihre Aufgaben:

  • Definition und Verantwortung der Gesamtarchitektur von komplexen Softwaresystemen bzw. Systemlandschaften
  • Aufbau und Führung von Entwicklerteams
  •  Begleitung von strategischen Innovationen und Business-Initiativen aus Architektursicht, Erarbeitung von Architektur-Blueprints
  • Steuerung der Transformation und Erneuerung von Anwendungssystemen
  • Hoher Fokus auf Test- und Migrationsstrategie über alle Schichten, um unseren Kunden jederzeit eine hohe Qualität garantieren zu können

Ihr Profil:

  • Tiefe Kenntnisse moderner Architekturmethoden und –konzepte und umfangreiches Technologien und Design-Patterns Know-How
  • Begeisterung für das Java Enterprise Ökosystem auf Basis von Spring oder Vert.x sowie aktuelle Web-Entwicklungstechnologien wie beispielsweise Angular und React
  • Erfahrung in agilen Vorgehensmodellen (z.B. Scrum oder Kanban), Architekturtemplates wie arc42 sowie Cloud & Container Technologien sind von Vorteil

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein modernes, ansprechendes Arbeitsumfeld und tolle Kollegen/-innen
  • Weiterbildungen und Neues lernen liegt in unserer DNA – daher fördern wir jeden unserer Mitarbeiter/innen gezielt und individuell
  • Flexible Vertrauensarbeitszeit und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind bei uns gelebte Praxis