Compliance bei der GFT

Gesetzeskonformes und ethisch einwandfreies Verhalten als zentrales Element einer guten und verantwortungsvollen Unternehmensführung

Der GFT Konzern ist ein global agierendes Unternehmen und ein vertrauenswürdiger Technologiepartner für die internationale Finanzbranche. Wir legen großen Wert auf eine gute, verantwortungsvolle und zukunftsorientierte Unternehmensführung (Corporate Governance). Die Basis bildet das gesetzeskonforme und ethisch einwandfreie Handeln aller unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Code of Ethics & Code of Conduct

Die wichtigsten für den GFT Konzern geltenden rechtlichen Vorgaben und die festgelegten ethischen Standards sind im „Code of Ethics & Code of Conduct“ zusammengefasst. Dieser bildet die Grundlage unserer Compliance-Kultur. Damit entsprechendes Verhalten im geschäftlichen Alltag als selbstverständlich angesehen und beachtet wird, wurde bereits im Jahr 2008 ein Compliance Office eingerichtet.

Compliance Office

Das vom Verwaltungsrat der GFT Technologies SE eingesetzte Compliance Office ist als zentrale Konzernfunktion in der Organisation verankert. Es ist verantwortlich für die konzernweite Umsetzung des Compliance Management Systems.

Compliance Management System

Das Compliance Management System umfasst folgende Handlungsebenen: Verhindern, Erkennen, Reagieren und Verbessern.

Es werden Anleitungen bereitgestellt und Schulungen durchgeführt. Die Mitarbeiter sind aufgerufen, Vorfälle oder den Verdacht auf Fehlverhalten unverzüglich zu melden. Für diesen Zweck werden verschiedene Kommunikationskanäle angeboten. Bei einem Verdacht auf Fehlverhalten leitet das Compliance Office die Aufklärung. Zusätzlich werden alle neuen Geschäftspartner und Zulieferer einem gründlichen Due Diligence Prozess unterzogen.

Darüber hinaus analysiert das Compliance Office kontinuierlich die Geschäftsstruktur, die Unternehmensgröße, die Tätigkeitsfelder und vieles mehr. Auf der Grundlage dieser Analyse werden die potenziellen Compliance-bezogenen operativen, rechtlichen, finanziellen oder Reputations-Risiken bewertet und, soweit notwendig, entsprechende Anpassungen des Compliance Management Systems vorgenommen.

Der Code of Ethics & Code of Conduct sowie die Anti-Bribery and & Corruption Policy, werden ebenso regelmäßig an die aktuellen Bedürfnisse angepasst, wie alle weiteren Richtlinien. Die Effektivität des Compliance Management Systems wird einer regelmäßigen Überprüfung unterzogen.

Compliance Programm

Die Compliance-Schwerpunkte des GFT Konzerns sind die Vermeidung von Bestechung sowie Korruption, Betrug, Verletzungen des Wettbewerbsrechts, Geldwäsche und Terrorismus-Finanzierung.

Compliance-Dokumente zum Download

Code of Ethics & Code of Conduct

Anti-Bribery and Corruption Policy